Sie haben Fragen zu Ihrem Urlaub?

Liebe Gäste, hier finden Sie Informationen rund um Ihre Buchung. Falls Sie noch mehr wissen möchten, können Sie uns Ihre Frage selbstverständlich über unser Kontaktformular oder telefonisch unter 04503 6805 stellen.

Wie erhalte ich meine Buchungsunterlagen?

Nach Abschluss Ihrer Buchung senden wir Ihnen Ihre Buchungsunterlagen entweder am selben Tag oder am Folgetag zu.

Da wir Ihre Buchungsunterlagen und alle darauf folgenden E-Mails über unsere E-Mailadresse info@boebs.de verschicken, kann es passieren, dass die E-Mails in den Spamordner Ihres E-Maileingangs eingehen - bitte schauen Sie dort zuerst nach. Sollte sich auch dort keine E-Mail befinden, kontaktieren Sie uns gerne und wir senden Ihnen diese erneut zu.

Wann muss die Ferienunterkunft bezahlt werden?

Wir bitten innerhalb von 7 Tagen nach Buchung der Unterkunft um eine Anzahlung in Höhe von 20%. Der Restbetrag ist bis 10 Tage vor Reiseantritt an uns zu überweisen. Bei einer kurzfristigen Buchung ist der Gesamtpreis in einer Summe im Vorwege per Überweisung zu leisten.

Wie erfolgt die Anreise?

Der Unterkunftsschlüssel hängt für Sie in dem zugewiesenen Schließfach in der Regel ab 15.00 Uhr bereit. Unser Schlüsselsafe befindet sich an unserem Bürogebäude in der Seestraße 15, 23669 Timmendorfer Strand / OT Hemmelsdorf.
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es an stark frequentierten Anreisetagen zu Verzögerungen (max. 17.00 Uhr) kommen kann. Auch die Kurkarten erhalten Sie über Ihr zugewiesenes Schließfach.

Auch nach unseren Öffnungszeiten ist der Schlüssel im Schließfach für Sie bis zu unserer Büroöffnung am Folgetag hinterlegt.

Wie erfolgt die Abreise?

Den Unterkunftsschlüssel sowie ggf. Tiefgaragenfernbedienungen oder Parkkarten sind am Abreisetag bis 10.00 Uhr bitte direkt in unserem Büro in der Seestraße 15, 23669 Timmendorfer Strand / OT Hemmelsdorf.

Außerhalb unserer Öffnungszeiten ist der Unterkunftsschlüssel sowie ggf. Tiefgaragenfernbedienungen oder Parkkarten in unseren mit „Böbs Appartements“ gekennzeichneten Briefkasten an unserem Bürogebäude in Hemmelsdorf einzuwerfen.

Wann erhalte ich die Daten für mein Schließfach?

Die Anleitung für unseren Schlüsselsafe, die Informationen zu Ihrem Ferienobjekt sowie der Platz in einem unserem Schließfächer werden Ihnen drei Tage vor Anreise per Mail übermittelt. Sollten Sie diese bis einen Tag vor Ihrer Anreise nicht erhalten, bitten wir Sie Kontakt zu uns aufzunehmen - bitte lesen Sie sich die Ihnen übersandten Informationen sorgfältig durch und drucken Sie sich diese ggf. aus. Vor Ort erhalten Sie diese nicht erneut in ausgedruckter Form.

Folgendes ist für Ihr Schließfach zu beachten:

Bitte beachten Sie, dass sich zu Ihrer Ferienunterkunft nur ein Schlüssel (ggf. Parkkarte oder Tiefgaragenfernbedienung) im Fach am zugewiesenen Haken befindet.

Da die Fächer für bis zu drei Anreisen vergeben werden können, kann ihr Fach mit zwei weiteren Schlüsseln für andere Gäste belegt sein.
Es ist daher besonders wichtig für Sie darauf zu achten, welcher Haken Ihnen zugewiesen wurde und dass die Objektnummer auf dem Schlüsselbund mit der Nummer auf Ihren Buchungsunterlagen und Ihren Kurkarten im Fach übereinstimmt. Bitte entnehmen Sie auch nur die Kurkarten, welche mit Ihrem Namen gekennzeichnet sind.

Sollten Sie einen zweiten Schlüssel wünschen, melden Sie sich gerne direkt in unserem Büro - wir stellen Ihnen diesen gerne zur Verfügung.

Was tue ich, wenn ich eine Frage oder ein Problem während meines Aufenthaltes habe?

Gerne stehen wir Ihnen in unserem Büro an 7 Tagen in der Woche - ausgenommen 24.12., 25.12., 31.12., 01.01. - telefonisch und per Mail in der Zeit von 10.00 - 17.00 Uhr zur Verfügung. Zudem erreichen Sie uns zusätzlich per Mail und per What'sApp bis 21.00 Uhr.

Bitte wenden Sie sich direkt an uns, damit wir Ihnen in Ihrem Ostseeurlaub Abhilfe leisten und Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten können.

Was ist in den Ferienunterkünften inklusive?

In all unseren Ferienunterkünften stehen Ihnen als Gästen bei Anreise eine Rolle Haushaltspapier, zwei Rollen Toilettenpapier, eine kleine Flasche Spüli, ein Spülschwamm, ein Schwammtuch (kein Geschirrhandtuch) und vier Geschirrspültabs (sofern ein Geschirrspüler zur Ausstattung der Unterkunft gehört) zur Verfügung.

Kann ich Bettwäsche und Handtücher leihen?

Bettwäsche und Handtücher können jederzeit bei uns gegen Gebühr geliehen werden. In Form eines Wäschepaketes ist beides kombiniert für 25,-€ pro Person dazu leihbar. Nur Bettwäsche kostet pro Person 20,-€ und Handtücher 7,-€.
Geschirrhandtücher sowie Duschvorleger sind bitte in jedem Fall selbst mitzubringen, da diese in keiner Ferienunterkunft und in keinem unserer Pakete enthalten sind.

Bei einigen Ferienunterkünften stellt Ihnen der Eigentümer die Bettwäsche. In diesem Fall wird die Bettwäsche unter den Nebenkosten mit 0,-€ als Inklusivleistung aufgeführt.

Können ein Kinderbett und ein Hochstuhl gestellt werden?

Ein Kinderbett und ein Hochstuhl können Sie gerne bei uns gegen Gebühr ausleihen. Ein Kinderreisebett mit Matratze (ohne weitere Inletts) kostet 20,-€ und ein Kinderhochstuhl 12,-€.

Bei einigen Ferienunterkünften wird Ihnen vom Eigentümer ein Kinderreisebett mit Matratze und/oder ein Hochstuhl zur Verfügung gestellt. In diesem Fall werden diese - sofern Sie diese anfragen - unter den Nebenkosten mit 0,-€ als Inklusivleistung aufgeführt.

Wofür wird die Servicepauschale erhoben?

Die Servicegebühr wird dafür erhoben, dass wir von Ihrer Anfrage über eventuelle Rückfragen bis hin zur Buchung den Kontakt stets individuell und persönlich halten. Auch die Bearbeitung und Änderungen von Verträgen (ausgenommen Stornierungen), sowie das Vorbereiten der Kurkarte sind über die Servicepauschale abgedeckt. Zudem wird diese dafür gezahlt, dass unser Team im Büro sowie die Reinigungsfirmen, unser Housekeeping Personal und unser Hausmeister sowie Fachfirmen Ihnen an 361 Tagen im Jahr von 09.00 – 17.00 Uhr mit Rat und Tat zur Seite stehen . Telefonisch erreichen Sie uns in der Zeit von 10.00 – 17.00 Uhr.
Darüber hinaus erreichen Sie uns in der Zeit von 18.00 – 21.00 Uhr per Mail, sodass Sie uns auch in Notfällen kontaktieren können.

Sollte einmal etwas nicht in Ordnung sein, Sie eine Frage haben oder ein Problem vorliegen, kontaktieren Sie uns immer gerne. Wir helfen Ihnen schnellstmöglich weiter, um Ihnen die gewünschte Erholung zu ermöglichen.

Zudem haben Sie an sieben Tage in der Woche die Möglichkeit kontaktlos bei uns anzureisen. Hierzu stellen wir Ihnen an unserem Büro einen Platz in einem unserer Schließfächer zur Verfügung – Voraussetzung ist, dass die Reise zuvor vollständig bezahlt wurde. Hier ist die Anreise auch nach 17.00 Uhr noch problemlos möglich und Ihr Ostseeurlaub startet bereits entspannt auf der Anreise.

Wo muss ich die Kurtaxe bezahlen und wie hoch ist diese?

Die Kurtaxe wird bereits bei Ihrer Buchung für alle reisenden Personen ab 18 Jahren berechnet und auf den Gesamtpreis aufgeschlagen (unter Nebenkosten aufgeführt). Bitte informieren Sie uns, sollte ein Grad der Behinderung ab 80% bei einer oder mehreren Personen vorliegen, damit die Berechnung korrekt erfolgt. Wenn Sie eines der Ferienhäuser im Ferienpark Scharbeutz gebucht haben, wird die Kurtaxe erst vor Ort bei Anreise berechnet.

Timmendorfer Strand u. Niendorf/Ostsee
01.01. - 14.05. EUR 1,70
15.05. - 15.09. EUR 3,00
15.09. - 01.01. EUR 1,70

Scharbeutz
01.01. - 14.03. EUR 1,50
15.03. - 14.05. EUR 2,00
15.05. - 14.09. EUR 2,80
15.09. - 31.10. EUR 2,00
01.11. - 31.12. EUR 1,50

Kann ich meine Koffer vorab zu Ihnen schicken?

Gerne können Sie Ihre Koffer vorab in unser Büro schicken lassen. Auf Anfrage lassen wir Ihre Koffer am Anreisetag gegen eine einmalige Gebühr von 25,- € durch unser Housekeeping Personal in Ihre Ferienunterkunft bringen.

Wie kann ich meine Ferienunterkunft stornieren?

Eine Ferienunterkunft kann jederzeit schriftlich und gegen Gebühr storniert werden.
Die genauen Konditionen finden Sie in unseren AGB. Wir empfehlen Ihnen im Vorwege den Abschluss einer Reiserücktrittversicherung.

Was passiert im Falle eines Reise- oder Beherbergungsverbotes aus touristischen Gründen in Schleswig-Holstein?

Im Fall eines Reise- oder Beherbergungsverbotes aus touristischen Gründen in Schleswig-Holstein hat der Mieter Anspruch auf eine kostenlose Stornierung. In diesem behält der Vermittler lediglich die Servicegebühr von 8,-€ je Übernachtung ein.
Optional kann der Mieter eine kostenlose Umbuchung (Kosten entsprechend neuer Saisonzeit) oder einen Wertgutschein über die bereits geleisteten Zahlungen (unter Einbehaltung der Servicegebühr) wählen.

Reiseziele, die wir lieben

Timmendorfer Strand
Scharbeutz
Niendorf